Aktuelle Brettspiele auf einen Blick

Karuba Brettspiel von Haba.

Karuba

Mit dem Brettspiel Karuba geht der besonders für Kinder- und Kleinkindspiele bekannte Verlag HABA neue Wege. Denn Karuba ist in erster Linie ein Legespiel für die ganze Familie. Mit Rüdiger Dorn konnte der Verlag zudem einen Autor gewinnen, der mit dieser großen Zielgruppe bestens vertraut ist. Viel Risiko gehen beide mit Karuba allerdings nicht ein. Im Brettspiel Karuba zieht es die Spieler mal wieder in den Dschungel um dort mal wieder verborgene Schätze zu bergen, die sie dann mal wieder in Siegpunkte umwandeln dürfen. Als Legespiel verpackt, wuseln sich die Spieler so von Wegplättchen zu Wegplättchen, stets auf der Suche nach Diamanten, Gold und natürlich Tempeln. Bei aller Routine bietet Karuba zum Glück auch etwas Erfischendes - nämlich eine zeitliche Komponente. Denn die Anzahl an Wegplättchen ist begrenzt. Nur jeweils 36 identische Plättchen stehen jedem Spieler zur Verfügung. Pro Spielrunde wird jeweils eines davon eingesetzt - entweder zum Bauen von Wegen oder aber zum...

Ausgezeichnete Spiele

Alle Testberichte

Werbung

Game of Trains Kartenspiel von Abacusspiele.

Game of Trains

Züge und Gesellschaftsspiele waren schon immer eine gute Kombination, so auch im neuen Kartenspiel Game of Trains von Abacusspiele. Hier müssen die Spieler ihren eigenen Zug beziehungsweise die Waggon umsortieren. Wer dabei am Schnellsten ist, gewinnt die Partie. Und so wird gespielt. Jeder Spieler hat vor sich eine Lokomotive und sieben Waggons ausliegen. Das ist sein...

DAO

Tiefseeabenteuer von Oink Games.

Tiefseeabenteuer

Bereits 2014 erschien das kleine aber feine Würfelspiel Deep Sea Adventure und belegte ein Jahr später auf der Game Market in Japan den ersten Platz. Jetzt erscheint das Spiel in seiner vierten Auflage mit übersetztem Titel - Tiefseeabenteuer - auch als deutschsprachige Version. In Tiefseeabenteuer schlüpft jeder Spieler in die Rolle eines Tauchers. Mittels zweier...
Mmm! Kinderspiel von Pegasus.

Mmm!

Im Kinderspiel Mmm! von Reiner Knizia dürfen die Kinder der netten Hausmaus Charly und seiner Frau Lotte unter die Arme greifen. Denn in wenigen Tagen erhalten die beiden Besuch von ihrer Verwandtschaft. Da wird es höchste Zeit, die eigene Vorratskammer zu füllen und zwar am Besten mit den Leckereien, die sich bereits unweit in...