Start Kennerspiel des Jahres

Kennerspiel des Jahres

Der Kritikerpreis Kennerspiel des Jahres wurde erstmals 2011 vergeben. Seitdem wird jedes Jahr ein neues, deutschsprachiges Brett- oder Kartenspiel mit dem begehrten Spielepreis ausgezeichnet. Verantwortlich ist hierfür der Verein Spiel des Jahres e.V., der kontinuierlich die besten Spiele des Jahres auf einer Auswahlliste erfasst und per Jury-Beschluss einen würdigen Gewinner kürt.

Spiele mit der Auszeichnung "Kennerspiel des Jahres" richten sich vor allem an Spieler, die bereits ausreichend Erfahrungen mit Brettspielen gesammelt haben und auf der Suche nach einer neuen, anspruchsvolleren Herausforderung sind.

Isle of Skye Kennerspiel des Jahres 2016.

Isle of Skye – Kennerspiel des Jahres 2016

Das Autorenduo Pelikan/Pfister macht das Double perfekt. Mit ihrem Legespiel Isle of Skye können sie die Auszeichnung zum Kennerspiel des Jahres 2016 erneut gewinnen. Bereits...

Broom Service – Kennerspiel des Jahres 2015

Im Brettspiel Broom Service - dem Kennerspiel des Jahres 2015 - dreht sich alles um Druiden, Sammler, Feen und natürlich auch Hexen. Oder vielmehr...

Istanbul – Kennerspiel des Jahres 2014

Mit dem Brettspiel Istanbul erschafft Rüdiger Dorn ein weiteres Spiel rund ums Handeln - dieses Mal angesiedelt im Basarviertel Istanbuls. Hier übernehmen die Spieler...

Die Legenden von Andor – Kennerspiel des Jahres 2013

Das Brettspiel "Die Legenden von Andor" wurde neben anderen Auszeichnungen zum "Kennerspiel des Jahres 2013" gekürt. Und darum gehts: Brandur, König von Andor, sah...

Village – Kennerspiel des Jahres 2012

In Village steuerst du die Geschicke einer Familie über mehrere Generationen. Du allein entscheidest, wer auf dem Hof die Ernte bestellt, wer bei einem...

7 Wonders – Kennerspiel des Jahres 2011

In 7 Wonders übernehmen die Spieler die Verantwortung für eine von sieben antiken Großstädten und leiten deren Geschicke. Es gilt Handwerksbetriebe und Profanbauten zu...

Top 5 Brettspiele

Unterstütze uns doch mit deinem nächsten Kauf!