Codenames – Spiel des Jahres 2016

Codenames Partyspiel von Vlaada Chvátil.
Im Teamspiel Codenames treten zwei Gruppen gegeneinander an. Vom Geheimdienstchef nur mit wenigen Informationen ausgestattet, müssen sie Kontakt zu den eigenen Agenten aufnehmen und dabei Passanten, Agenten der Gegenseite und vor allem den Attentäter meiden. Und so funktioniert das. Die Spieler teilen sich in zwei Gruppen auf. Jede Gruppe bestimmt ihren eigenen Geheimdienstchef, die anderen Spieler sind die Ermittler. Beide...

Alte dunkle Dinge

Der für seine anspruchsvollen Strategiespiele bekannte Spieleverlag Feuerland (Terra Mystica, Haus der Sonne) geht mit dem Brettspiel "Alte dunkle Dinge" neue Wege. Denn unter seinem "Blue Label" veröffentlicht Feuerland nun auch Spiele, die weniger strategisch sind und auch Glückselemente beinhalten können. Das erste Spiel dieser neuen Reihe ist "Alte dunkle Dinge", ein sehr atmosphärisches und spannendes Würfelspiel, das erstmals unter dem...

Winziges Weltall

In dem kleinen, kompakten Strategiespiel Winziges Weltall begeben sich die Spieler mit ihren Raumschiffen auf die Reise zu neuen Planeten, um auf denen entweder Ressourcen zu gewinnen oder Kolonien zu errichten. Triebfeder der Mission ist die voranschreitende Überbevölkerung der eigenen Galaxie und die Hoffnung, auf fernen Planeten neuen Wohnraum zu erschaffen. Allerdings sind auch andere Imperien auf dieselbe Idee gekommen...

Blueprints

Im Würfelspiel Blueprints von Z-Man Games schlüpft jeder Spieler in die Rolle eines Architekten und muss sein Gebäude gemäß dem vorgegebenen Bauplan errichten. Dafür steht allen ein Spielern ein gemeinsamer Baustoffmarkt zu Verfügung, der verschieden farbige Würfel beinhaltet. Aus dem Baustoffangebot können sie passende Würfel (=Baustoffe) auswählen und Siegppunkte bringend im jeweils eigenen Gebäude verarbeiten. Jedes Gebäude benötigt für seine...

The Manhattan Project

Mit dem Brettspiel The Manhattan Project beweisen Minion Games und Asmodee Mut. Denn mit dem Spielthema "man baue eine Atombombe" wird sich nicht jeder Spielbegeisterte anfreunden wollen. Wer sich davon nicht abhalten lässt, den erwartet ein klassisches Workerplacement-Spiel, das mit viel Zubehör, zahlreichen Erweiterungsmodulen und einem tollen Artwork aufwarten kann. Im Spiel übernimmt jeder Spieler die Leitung des Atomwaffenprogramms einer...

Ortus

Im Brettspiel Ortus treten zwei ruhmreichen Krieger zum finalen Kampf gegeneinander an. Beide Krieger haben bereits zahlreiche Schlachten geschlagen und sind über Jahrzehnte hinweg von Erfolg zu Erfolg geeilt - bis zum heutigen Tag, an dem ihnen nur noch ein letzter Rivale gegenüber steht. Ein gleichwertiger Rivale, der die Ehre und die Macht ebenfalls nicht zu teilen beabsichtigt. In...

Ancient Terrible Things

Auf der Suche nach Ruhm und Reichtum drangen vier Abenteurer mit einem Flussboot in bisher unerforschte Bereiche des Dschungels vor. Allein dem Tagebuch einer Überlebenden dieser Expedition ist es zu verdanken, dass zumindest wage Gerüchte über die verschiedenen Orte, das schreckliche Grauen und die antiken Geheimnisse dieses Dschungelgebietes bekannt geworden sind. In Ancient Terrible Things schlüpft jeder Spieler in...

Mehrkopf

Du spielst gerne Schafkopf und bekommst gar nicht genug von diesem Kartenspiel-Klassiker? Dann ist Mehrkopf vielleicht genau das Richtige für dich. Denn Mehrkopf baut auf dem klassischen Schafkopf auf und erweitert das Spiel um zusätzliche Karten und somit auch um zusätzliche Möglichkeiten im Spielverlauf. Das Beste aber ist, dass du mit Mehrkopf deine Schafkopf-Runde um einen fünten und sechsten...

Top 5 Brettspiele

Unterstütze uns doch mit deinem nächsten Kauf!